Mit Kulanz und Kurzarbeit

Susanne Müller

Von Susanne Müller

Mo, 23. März 2020

Bad Krozingen

BZ-Plus Übernachtungsbetriebe im Südlichen Breisgau klagen über Verluste in Corona-Krise / Kunden und Mitarbeiter sollen gehalten werden.

SÜDLICHER BREISGAU. Leere Hotelbetten und verwaiste Restaurantterrassen. Wie sollen Gastronomen und Hoteliers die Corona-Krise überleben? Welche Auswirkungen hat der Totalausfall in der Branche auf die heimischen Betriebe? Die Tourismus- und Handelsexperten in der Region schlagen Alarm und fordern Hilfe von der Politik.

Bei den Verantwortlichen laufen zurzeit die Drähte heiß, während viele Gastgeber und Restaurantbetreiber nicht wissen, wie sie die immensen Verluste kompensieren sollen, bemühen die Verbandsspitzen sich um Hilfen aus Fördertöpfen. Kredite, meinen die Tourismusexperten, seien keine Lösung, weder Zimmervermieter noch Wirte holten den aktuellen Ausfall wieder rein.
"Es haben alle storniert", so lautet die Rückmeldung, fragt man in diesen Tagen bei den Hotels nach dem Buchungsrückgang. Schlimmer noch, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung