Mit Musik die Seele erforschen

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Do, 20. Dezember 2012

Freiburg

Musikunterricht der besonderen Art: Die Klassikstars Daniel Müller-Schott und Lars Vogt zu Gast im Friedrich-Gymnasium.

Lars Vogt strahlt, seine Augen funkeln, als er zu den 100 Schülern spricht, die vor ihm auf dem Boden und auf Bänken der Aula hocken. "Musik ist eine der tollsten Sachen, die man haben kann im Leben", schwärmt er und appelliert an die Schüler: "Fangt ein Instrument an." Gestern Abend gastierte der Konzertpianist mit den Solisten Daniel Müller-Schott (Cello) und Baiba Skride (Violine) mit dem London Philharmonic Orchestra im Konzerthaus, morgens waren Vogt und Müller-Schott zu Gast im Friedrich-Gymnasium in Herdern.

"Rhapsody in School" heißt das Projekt, das Lars Vogt vor acht Jahren ins Leben gerufen hat. Die Idee: Stars der Klassischen Musik gehen in die Schulen, um ihre Musik, ihre Instrumente und auch sich selbst vorzustellen. "Die Kinder von heute kommen wenig auf emotionale Art mit der klassischen Musik in Kontakt", sagt der 42-jährige Vogt. Er will seine Leidenschaft für die klassische Musik weitergeben, will zeigen, was ihm persönlich die Musik gibt. "Es ist eine Verpflichtung der Gesellschaft, dass wir unseren Kindern nicht nur das Funktionieren mit auf den Weg geben", sie sollten auch ihre eigene ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sich sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung