Moorschutz ist Klimaschutz

Christiane Sahli

Von Christiane Sahli

Mi, 19. September 2018

Bad Säckingen

Das Land hat rund sechs Hektar Moore in Herrischried und Umgebung gekauft, um die biologische Vielfalt zu erhalten / Staatssekretäre erkunden die Flächen.

HERRISCHRIED. Baden-Württemberg setzt sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt auf den Naturschutzflächen rund um Herrischried ein. Dies machten Finanzstaatssekretärin Gisela Splett und Umweltstaatssekretär Andre Baumann am Montag bei ihrem Besuch in Herrischried deutlich. Mit Vertretern der Ministerien, von Regierungspräsidium, Landratsamt, Gemeinde und Verbänden nahmen die Staatssekretäre Moore in Herrischried, Hogschür und Großherrischwand in Augenschein.

Ziel des Landes sei es, die Artenvielfalt auch für künftige Generationen zu erhalten, sagte Finanzstaatssekretärin Splett (Grüne) und nannte Zahlen: Rund 25 Hektar für den Naturschutz bedeutsame Flächen, darunter sechs Hektar Moore, hat das Land in den vergangenen 20 Jahren in und um Herrischried erworben, um zum Erhalt der bedrohten biologischen Vielfalt beizutragen. Rund 127000 Euro hat man dafür ausgegeben. Im ganzen Land möchte die Landsregierung weitere Flächen kaufen, zwei Millionen Euro wurden hierfür ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung