Account/Login

Ein Start nach Maß

  • Di, 21. Februar 2017
    Müllheim

     

Berühmt-berüchtigt: Beim ersten Zunftabend der Müllemer Hudeli mit neuer Oberzunftmeisterin bekam die städtische Obrigkeit in gewohnter Manier ihr Fett weg.

Thomas Detterbeck und sein türkischer Kollege „Musti“ in der Bütt  | Foto: Volker Münch
Thomas Detterbeck und sein türkischer Kollege „Musti“ in der Bütt Foto: Volker Münch
1/2

MÜLLHEIM. Monia Karle hat, wie sie dem närrischen Publikum erzählt, drei Oberzunftmeister überstanden und steht nun selbst als Vorsitzende der Narrenzunft Müllemer Hudeli an der Spitze des traditionellen Zunftabends. Spritzig, frech, kritisch, farbenfroh und pointenreich zeigten sich die Bühnenakteure im Bürgerhaus Müllheim und bereiteten der frischgebackenen Oberzunftmeisterin einen Start nach Maß in ihre "neue Karriere". Das Programm können Freunde der Müllheimer Fasnacht am kommenden Samstag noch einmal genießen.

Erst stieß sie "König Dede" zu Beginn des Zunftabends vom Thron, dann bewies sie selbst wortgewandt, dass sie närrische Gene besitzt und sich prächtig bei ihrer Premiere geschlagen hat. "Monia, du mach’sch des scho, ma mueß Dir nur die Zit loh", reimte Kanzellar Tobias Drescher zu Beginn seines Prologs, der vor allem die Pannen der Bürgerhaus-Sanierung, den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar