Brandschutz

Nach Kostenschock: Müllheimer Räte vertagen Haushalt

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Do, 20. Dezember 2018 um 12:54 Uhr

Müllheim

Hiobsbotschaft in der letzten Müllheimer Ratssitzung in diesem Jahr: Die Sanierung der Realschule wird wohl weit mehr als doppelt so teuer. Die Verabschiedung des Haushalts wurde deshalb vertagt.

Die letzte Gemeinderatssitzung vor dem Jahreswechsel: Da ist es normalerweise guter Brauch, den Haushaltsplan für das kommende Jahr zu verabschieden. So war es auch in Müllheim vorgesehen – doch daraus wurde nichts. Die Verwaltungsspitze eröffnete der Ratsrunde eine veritable Schock-Nachricht: Die notwendige Brandschutzsanierung für die Realschule wird wohl weit mehr als doppelt so teuer wie bislang angenommen. Nun müssen sich Verwaltung und Rat noch mal neu mit der kurz- und mittelfristigen Haushaltsplanung beschäftigen.

Beratungen mit Bau-, Schul- und Brandschutzexperten, die noch bis zum ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ