Stadtnah und doch idyllisch

Sigrid Umiger

Von Sigrid Umiger

Sa, 29. August 2009 um 13:06 Uhr

Müllheim

Serie Ortsteile von Müllheim (3): Das typische Straßendorf Niederweiler hat 1310 Einwohner

Der Fuß- und Radweg ist eine bequeme Verbindung in die nur einen Katzensprung entfernte Stadt Müllheim. So stadtnah wie Niederweiler liegt kein anderer Ortsteil. Auch die Busse pendeln optimal, sagt Ortsvorsteher Michael Fischer. Das Herz des Dorfes machen für ihn die Ehrenamtlichen in den Vereinen und die kontaktfreudigen Bürger aus.

Die Gemeinde hat sieben Vereine und die Feuerwehr. Jeder, der es möchte, werde in die Dorfgemeinschaft integriert, betont der Ortsvorsteher. Neubürger sind willkommen. Seit 1975 hat sich die Zahl der Einwohner von 800 auf 1310 erhöht. Allein in der zuletzt erschlossenen "Dorfmatt" leben 180 Bürger. Niederweiler will auch künftig weiterwachsen, aber mit Augenmaß. Größere Baugebiete sind nicht vorgesehen, so Fischer.

Gerade junge Familien schätzen die gute Infrastruktur des Dorfes. 1990 wurde am westlichen Ortseingang der Neukaufmarkt gebaut – der in der Planungsphase umstritten war, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ