Gemeinde investiert 275.000 Euro in Umbau des Bahnhofsareals

Manfred Lange

Von Manfred Lange

Sa, 05. April 2014

Münstertal

Bauarbeiten am Münstertäler Bahnhofsareal sollen Mitte April beginnen / Eine Wendeschleife für Busse.

MÜNSTERTAL. Eine zentrale Umsteigestation für Fußgänger, Radler, Pkw-Fahrer sowie Bus- und Bahn-fahrgäste ist er heute schon – der Bahnhofsplatz in Münstertal. Die größten Investitionsbrocken – Rewe-Markt, SWEG-Bus-Bahnsteig und jetzt auch der "Alte Bahnhof" – sind zwar in "trockenen Tüchern", dennoch investiert die Gemeinde in den kommenden Wochen noch gut eine Viertel Million Euro in Anlagen für den ruhenden Verkehr und in eine Buswendeschleife.

Diese Investitionen sind vor allem deshalb notwendig, weil nicht erst seit heute der Bahnhofsplatz Münstertal die Funktion einer wichtigen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung