Account/Login

Interview

Münstertals neuer Bürgermeister Patrick Weichert ist 100 Tage im Amt: "Hatte wahrscheinlich einen der besten Amtsantritte"

  • Sa, 09. März 2024, 06:00 Uhr
    Münstertal

     

BZ-Plus 20 Millionen Euro und ein hoher Poststapel haben Patrick Weichert an seinem neuen Arbeitsplatz im Rathaus erwartet. Seit 100 Tagen ist er Bürgermeister von Münstertal – und das auch noch als Staufener.

An seinem ersten Tag habe er sich gefü...222;Ich war ziemlich aufgeregt.“  | Foto: Rainer Ruther
An seinem ersten Tag habe er sich gefühlt wie an dem Tag, an dem er seine erste Ausbildung angefangen habe, so Weichert: „Ich war ziemlich aufgeregt.“ Foto: Rainer Ruther
BZ: Wie sind Sie am 1. Dezember in Ihr neues Amt eingestiegen? Was haben Sie als erstes gemacht?
Weichert: Auf dem Parkplatz oder im Rathaus? Als ich auf dem Parkplatz am Rathaus ankam, habe ich mich gefühlt wie an dem Tag, an dem ich meine erste Ausbildung angefangen habe, ich war ziemlich aufgeregt. Was kommt auf einen zu? Welche Leute wird man neu kennenlernen?
BZ: Und als Sie ins Rathaus kamen, was war da?
Weichert: Ich hatte wahrscheinlich einen der besten Amtsantritte, denn ich hatte noch nicht den Mantel ausgezogen, da kam unser Rechnungsamtsleiter Herr Wekker auf mich zu und sagte: Die Gemeinde Münstertal bekommt 20 Millionen Euro ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar