Müllheim/ Sulzburg-Laufen

Musicaldarstellerin Olivia Delauré: "Für die Bühne haben wir Texte zweier jüdischer Dichterinnen vertont"

Beatrice Ehrlich

Von Beatrice Ehrlich

Mo, 04. Oktober 2021 um 17:04 Uhr

Müllheim

Mit der Dresdner Frauenband Youkalí gibt Sängerin Olivia Delauré aus Britzingen zwei szenische Konzerte in Laufen und Müllheim. Im Interview spricht sie über ihre Schulzeit in Müllheim, ihre Laufbahn als Künstlerin und das Bühnenprogramm.

BZ: Frau Delauré, was bedeutet es für Sie, in der Freien Waldorfschule Müllheim, Ihrer ehemaligen Schule auf der Bühne zu stehen?
Olivia Delauré: Das ist ein Ort, der lange Heimat für mich war. Die Schulzeit hat mich geprägt. Müllheim war der Ort, an dem alles begann: Hier wurde meine Leidenschaft für Musik, Tanz und Theater geweckt. Mehrmals wöchentlich besuchte ich den Unterricht in Klassischem Ballett, Jazz und Modern Dance bei Kim Hoffmann, die mich sehr gefördert hat. Beim Turnverein Britzingen habe ich ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung