Schnellabschaltung

Nach Blitzschlag wurde das Atomkraftwerk Beznau abgeschaltet

sda

Von sda

Di, 06. August 2019 um 09:30 Uhr

Basel

In dem Schweizer Akw ist in der Nacht auf Dienstag eine 220-Kilovolt-Sammelschiene ausgefallen. Der Betreiber geht von einem Blitzeinschlag aus. Die Sicherheit sei jederzeit gewährleistet gewesen.

Der Block 1 des AKW Beznau im Kanton Aargau ist in der Nacht auf Dienstag abgeschaltet worden. Der Grund für die Schnellabschaltung ist laut des Energiekonzerns Axpo eine Störung im Unterwerk. Die Anlage sei ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ