Nach dem Partnertausch ins Paradies

Birgit-Cathrin Duval

Von Birgit-Cathrin Duval

Sa, 17. Januar 2009

Kandern

BZ-SERIE: Der Wollbacher Dr. Friedrich Ritter und die mysteriösen Ereignisse auf Floreana.

KANDERN-WOLLBACH. Noch zu Studienzeiten in Freiburg heiratete der damals 20-Jährige Friedrich – gegen den Willen seiner Eltern – die Gesangsstudentin Mila Clark, mit der er bereits seit zwei Jahren zusammenlebte. Das Paar zog nach Berlin, wo Ritter eine eigene Praxis eröffnete und am Hydrotherapeutischen Institut der Universität tätig war. Während seiner Tätigkeit traf er auf eine Patientin, die sich wegen Multipler Sklerose behandeln ließ: Dore Strauch.

In ihrer Biografie beschreibt sie das erste Zusammentreffen mit Friedrich Ritter: "Ein jugendlich aussehender Arzt kam ins Zimmer, der mir sofort auffiel. Es waren die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ