Account/Login

Gutach im Breisgau

Nach einem Fußballspiel müssen weit über 100 Personen in Quarantäne

Theresa Steudel
  • Mo, 26. Oktober 2020, 18:27 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus 28 ermittelte Infektionen im direkten Zusammenhang und mehr als 100 enge Kontaktpersonen in Quarantäne – das sind die Folgen eines Fußballspiels in der Kreisliga B. Auslöser waren wohl private Feiern.

Ob gegen Auflagen verstoßen wurde, wird derzeit noch ermittelt.   | Foto: Patrick Seeger
Ob gegen Auflagen verstoßen wurde, wird derzeit noch ermittelt. Foto: Patrick Seeger
Konkret geht es um das Fußball-Derby vom 10. Oktober zwischen dem SC Gutach-Bleibach und der SG Simonswald/Obersimonswald II. Das Infektionsgeschehen soll durch anschließende private Feiern befeuert worden seien.
Die Vorstandschaft der Heimmannschaft SC Gutach-Bleibach erfuhr drei Tage nach dem Spiel im Schönwasenstadion in Gutach im Breisgau von einem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar