Account/Login

Nach einem turbulenten Jubiläumsjahr motiviert in die Zukunft

  • Mi, 04. Januar 2012
    Weil am Rhein

     

Andreas Arendt, kommissarischer Vorsitzender des DRK-Ortsverbands Weil am Rhein, will Rotkreuzarbeit stärker ins Bewusstsein der Bevölkerung rücken.

Andreas Arendt   | Foto: Lauber
Andreas Arendt Foto: Lauber
WEIL AM RHEIN. 2011 war ein großes Jahr für das Deutsche Rote Kreuz: Die beiden Ortsverbände im Stadtgebiet, das DRK Weil am Rhein und das DRK Haltingen, feierten ihr 100-jähriges Bestehen und präsentierten sich und ihre Arbeit dabei mit mehreren ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar