Dringender Tatverdacht

Nach Fund von Frauenleiche bei Rust nimmt Polizei 30-Jährigen fest

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Mo, 20. Mai 2019 um 20:03 Uhr

Rust

Nach dem Fund einer Frauenleiche im Altrhein bei Rust ist ein 30 Jahre alter Mann aus dem persönlichen Umfeld der Frau verhaftet worden. Dieser steht laut Polizei im dringenden Tatverdacht, die 33-Jährige getötet zu haben.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Freiburg hat ein Haftrichter des Amtsgerichts Freiburg am späten Montagnachmittag Haftbefehl gegen einen 30-jährigen Mann erlassen, der im dringenden Tatverdacht steht, eine 33 Jahre alte Frau aus Rust getötet zu haben.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ