Rewe sagt ab

Nach Jahrzehnten schließt die Edeka-Filiale im Stühlinger

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Fr, 13. September 2019 um 13:11 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Ende November 2019 macht die Edeka-Filiale an der Kreuzstraße zu. Viele Kunden sind enttäuscht und wünschen sich einen neuen Supermarkts. Die 25 Mitarbeiter werden in anderen Märkten beschäftigt.

Die Edeka-Filiale an der Kreuzstraße im Stühlinger schließt Ende November dauerhaft. Laut der Zentrale in Offenburg läuft der Mietvertrag aus, auf eine Verlängerung konnte man sich nicht einigen. Was mit dem Flachbau mit 800 Quadratmetern Verkaufsfläche passiert, ist unklar. Die Kunden sind enttäuscht und hoffen, dass in dem sanierungsbedürftigen Gebäude wieder ein Supermarkt einzieht.

"Für mich ist das ganz schlimm." Stammkundin Ulrike Kremp Ulrike Kremp schiebt einen Einkaufswagen von ihrem geliebten Edeka nach Hause. Die 74-Jährige wohnt um ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ