Coronavirus

Nach Ostern wird im betreuten Wohnen in Weil am Rhein geimpft

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Sa, 03. April 2021 um 17:02 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Am Dienstag werden in Weil am Rhein 120 Seniorinnen und Senioren im betreuten Wohnen geimpft. Wie er den Termin organisiert hat, berichtet Steffen Schell vom Betreuungsdienst im Interview.

Nachdem die Bewohner von Pflegeheimen weitgehend gegen Corona geimpft sind, kommen nun die Senioren in betreuten Wohnanlagen an die Reihe. In Weil am Rhein wird ein Impfteam am Dienstag nach Ostern anrücken, um gut 120 Bewohner von vier Wohnanlagen zu impfen. Um den Termin hatte sich der Betreuungsdienst Schell bemüht, der die Anlagen betreut. Hannes Lauber hat sich von Steffen Schell erläutern lassen, wie es dazu kam.
BZ: Herr Schell, die Senioren in Ihren Wohnanlagen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung