Bäume im Klimastress

Nach Rekordjahr 2018 gibt es im Raum Bonndorf deutlich weniger Streuobst

Martha Weishaar

Von Martha Weishaar

So, 08. September 2019 um 19:11 Uhr

Bonndorf

BZ-Plus Hitze und Trockenheit haben den Obstbäumen auf den Streuobstwiesen in der Region Bonndorf zugesetzt. Sie bringen in diesem Jahr kaum Ertrag. Das wirkt sich auch auf die Mostereien aus.

Die Obstbäume auf den Streuobstwiesen in der Region tragen dieses Jahr so gut wie keine Früchte. Ob in den Gemeinden Stühlingen, Wutach oder Bonndorf und selbst jenseits der Wutach – nur vereinzelt zeichnet sich ein Ernteertrag ab. Bereits die Zwetschgenernte war äußerst bescheiden. Markus Grüninger von der Ewattinger Mosterei bestätigt auf Anfrage unserer Zeitung, dass es dramatisch wenig Mostobst gibt.

"Wie die Ernte tatsächlich ausfällt, weiß ich natürlich erst ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ