Der Träumer im Feldbett

Mi, 31. Januar 2001

Kultur

Wolfgang Rihms Oper "Die Eroberung von Mexico" hatte in Frankfurt Premiere.

Misstraute man Wolfgang Rihms "Kontinuum eines sehr leisen Schlagzeugklanges, das den Raum unortbar erfüllt"? Wollte das Frankfurter Orchester nicht aufs übliche Präludieren verzichten? Die Vibrationen der Percussions, die sich in der "Eroberung von Mexico" unterschwellig mit dem Stimmengewirr des eintretenden Publikums mischen, waren überlagert vom Einschwingen der Streicher und angedeuteten Bläserkaskaden. Verschenkt die Chance, das Kommende als Ahnung heranpirschen zu lassen, die Zuhörer langsam in Rihms "Musik-Theater" hineinzuziehen. Der Übergang zum ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ