Caritas International

Fotoausstellung "Keys of Hope" erinnert an den Kriegsalltag in Syrien

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

So, 12. Mai 2019 um 16:54 Uhr

Freiburg

Der Sonntag Der Krieg in Syrien hat nichts von seinem Schrecken eingebüßt. Caritas international in Freiburg widmet seine Jahreskampagne dem Konflikt und zeigt die Ausstellung "Keys of Hope".

Die Agenturmeldungen und Korrespondentenberichte der Woche geben kaum Anlass zur Hoffnung, dass in Syrien bald Frieden herrscht. Die Anti-Assad-Rebellen sind schweren Angriffen der Regierungstruppen ausgesetzt. Vor allem betroffen ist die Gegend um die Stadt Idlib im Nordwesten des Landes, aus der nun zahlreiche Menschen fliehen. In anderen syrischen Landesteilen gehen amerikanisch geführte Soldaten gegen Extremisten gewaltsam vor. Der UN-Sicherheitsrat warnt indes vor einer weiteren humanitären Katastrophe.

"Es herrscht dort große materielle Not. Von einem Wiederaufbau kann keine Rede sein." Oliver Müller, Caritas International Dies ist als Hintergrund zu bedenken, wenn man auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ