Ratgeber

Neuer Leitfaden für die Grenzregion Frankreich - Deutschland

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Do, 03. Juli 2014

Wirtschaft

Frankreich liegt nahe, aber die Regeln diesseits und jenseits der Grenze unterscheiden sich / Neuer Leitfaden für Verbraucher.

KEHL. Wer in einer Grenzregion lebt, muss im Alltag oft die Regeln und Gesetze zweier verschiedener Staaten beachten. Das gilt in besonderer Weise für Pendler, die für die Arbeit täglich in das Nachbarland fahren. Damit Verbraucher mit Fragen und Problemen schnell den richtigen Ansprechpartner finden, hat das Zentrum für europäischen Verbraucherschutz (ZEV) einen Leitfaden für Verbraucher speziell am Oberrhein zusammengestellt.

An wen richtet sich der Leitfaden?
An Bürger und Privatpersonen ebenso wie an Unternehmen. Ein deutscher Bauunternehmer oder ein Handwerksbetrieb, der im Elsass Aufträge akquirieren möchte, muss sich vorab über die Gesetzeslage im Nachbarland informieren. Bei solchen Fragen hilft die "Jurisinfo", angesiedelt bei der Industrie- und Handelskammer Straßburg weiter, die einzige Stelle an einer französischen IHK, die auf deutsch-französische Fragen dieser Art spezialisiert ist. Ein Beispiel: In Frankreich ist für Bauunternehmer, Architekten und Handwerker eine spezielle Versicherung, die sogenannte Garantie décennale (Zehnjahresgarantie) Pflicht. Sie sichert den Bauherrn für Mängel ab, die bis zu zehn Jahre nach der Auftragserledigung auftreten. Das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ