IBA Parc de Carrières

Naherholung im Grenzgebiet

Chantal Zoelly

Von Chantal Zoelly

Mi, 05. Oktober 2016

Basel

Zwischen Basel, Allschwil, Hegenheim, Hésingue und Bourgfelden soll in einem IBA-Projekt ein Landschaftspark entstehen.

BASEL. Unter dem Namen "IBA Parc de Carrières" ist am nordwestlichen Rand Basels ein neuer Landschaftspark geplant. Dieser Park, der sich mehrheitlich auf französischem Territorium befindet, soll ein Naherholungsgebiet und ein Spiel- und Begegnungsort werden. Am Wochenende wurde das IBA-Projekt vor Ort vorgestellt.

Andreas Courvoisier, der im Auftrag der Internationalen Bauausstellung (IBA) Basel 2020 dieses Projekt entwickelt, führte die Interessierten durch das Areal und erläuterte die Pläne. Das Areal liegt direkt hinter der Schweizer Grenze beim Gewerbegebiet Bachgraben zwischen St. Louis, Hegenheim und Allschwil. Zurzeit wird das Gebiet teilweise landwirtschaftlich genutzt, auf einem anderen Teil wird Kies abgebaut. Die Kiesförderbänder und das Kieswerk sind von der Straße aus gut sichtbar. Der neue Landschaftspark soll von 2017 an ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung