Neuen Platz schaffen für Wildbienen

Silke Hartenstein

Von Silke Hartenstein

Fr, 20. März 2015

Neuenburg

Monokulturen und fugenlose Häuser rauben wertvollen Insekten den Lebensraum – eine Ausstellung in Neuenburg gibt Anregungen.

NEUENBURG AM RHEIN. "Jetzt sind uns die Honigschnitten ausgegangen", sagt Anita Kern, Sachbearbeiterin der VHS Neuenburg und staunt. Mit maximal 30 Besuchern des Vortrags "Die Wildbienen – nützlich, emsig, interessant" hatte der Veranstalter VHS gerechnet. Tatsächlich drängen sich rund 60 Besucher im Kursraum 1 des Bildungshauses, hören aufmerksam zu und stellen viele Fragen. Die Veranstaltung wurde so zu einem vollen Erfolg – auch für den Naturschutz.

BESUCHERANDRANG
Auch beim anschließenden Besuch der neu eröffneten Wildbienenausstellung im Rathaus geht es zu wie in einem Bienenstock. Hier geben viele großformatige Fotos und informative Texte einen guten Einblick in das Leben der Wildbienen. Anita Kern und die Referenten freuen sich über den Besucherandrang, zumal auch junge Menschen darunter sind. Beide Referenten, Franz Schneider aus Heitersheim und Rainer Sacker aus Hügelheim, sind aktive Naturschützer im Nabu und langjährige Förderer der Wildbienen.
WILDBIENEN IM PORTRAIT
Zur Eröffnung stellt Schneider, untermalt von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung