Neues Leben im Neukauf

Thomas Winckelmann

Von Thomas Winckelmann

Mi, 02. September 2009

Titisee-Neustadt

"Schmidt’s Märkte" richtet einen Lebensmittelmarkt und Postagentur im Stadtzentrum ein

TITISEE-NEUSTADT. Auf eine "Kettenreaktion" hofft Bürgermeister Armin Hinterseh, Michael Schmidt sieht sich "schon als Teil von Titisee-Neustadt" und setzt auf eine Initialzündung für Neustadts Innenstadt, die auch andere dazu anregt, im Zentrum zu investieren. Im Februar des kommenden Jahres wollen die "Schmidt’s Märkte" im ehemaligen Neukauf an der Scheuerlenstraße einen Markt eröffnen und hier nicht nur frische Lebensmittel, sondern auch die Dienstleistungen einer Postagentur anbieten.

Er sei "hartnäckig am Thema drangeblieben", bestätigten gestern bei einem Gespräch im Rathaus Michael und Martin Schmidt dem Bürgermeister. Gleich nach der Schließung des Neukauf-Marktes im Frühsommer 2007, habe er intensive Gespräche geführt mit den Eigentümern des Volksbank-Gebäudes und mit der Edeka, die zu 20 Prozent Miteigentümer und bis Ende 2009 auch Mieterin des Ladengeschäftes ist. Gegen die Schließung des Neukauf-Marktes hatte es damals Demonstrationen vor dem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung