Konzeptentwurf

Neues Musikerhaus am Güterbahnhof soll Proberaummangel beenden

Simon Langemann

Von Simon Langemann

Fr, 27. Juli 2018 um 14:14 Uhr

Freiburg

Der Verein Multicore hat seinen Entwurf für ein Musikerhaus am Güterbahnhof vorgestellt. Es soll die lokale Musikszene vereinen. Die Kosten für das Projekt werden auf 5,5 Millionen Euro geschätzt.

"Das Ganze kann ein Pionierprojekt werden", sagt Rainer Rieckmann, Vorstandsmitglied von Multicore. Ein neu erbautes Musikerhaus am alten Güterbahnhof, das nicht allein den Proberaummangel beenden, sondern das kreative Potenzial der jungen Stadt fördern soll. Er geht noch weiter: Es sei denkbar, dass das Objekt interessierte Menschen nach Freiburg locke, die sich nicht nur die Solarzellen im Vauban anschauten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ