Wie Weltgeschichte im Dorf eine Rolle spielte

Renate Tebbel

Von Renate Tebbel

Di, 06. Dezember 2011

Neuried

Vortrag in Altenheim über Marshall de Turenne.

NEURIED-ALTENHEIM (rte). Welche Auswirkungen hat die Weltgeschichte auf das Leben von Menschen in Dörfern? Diese Frage aus der Heimatgeschichte sorgte am Samstagabend für einen übervollen Saal im Museum Altenheim. Michaela Karl vom Heimatmuseum begrüßte die Zuhörer zu dem Vortrag von Rektor i. R. Jürgen H. Schmitt über die Schlacht bei Altenheim im Jahr 1675.

In seinem Diavortrag entstand darüber hinaus das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ