Nordwestumfahrung nimmt Fahrt auf

Jochen Fillisch

Von Jochen Fillisch

Mi, 14. August 2013

Weil am Rhein

Arbeitsgruppe im Rahmen der Bürgerbeteiligung legt zwei realistische Varianten vor: Junkerfeld-Durchstich und Autobahnanschluss.

WEIL AM RHEIN. Zwei Workshops und eine Ortsbegehung im Rahmen der Bürgerbeteiligung – und schon liegen zwei Varianten für die Nordwestumfahrung (NWU) vor, von der die Stadt glaubt, dass beide realisierbar wären. Die erste – Variante 1.5 – baut auf der schon im ersten Workshop favorisierten "Junkerfeld"-Trasse auf. Die zweite – Variante 3 – war ursprünglich schon verworfen worden, kam aber nach der Ortsbegehung wieder aufs Tapet: der direkte Anschluss der NWU an die Autobahn.

Planfestgestellt ist die Umfahrung bis zum Kreisel am Rumänenfriedhof, der ab 2017 auch den Anschluss an die Heldelinger Straße bildet. Von dort aus führt Variante 1.5 parallel zur Autobahn A 5, der sie sich ein Stück weit weniger als 40 Meter nähert. Das ist zwar eigentlich nicht zugelassen, doch gebe es in Deutschland eine Vielzahl von Ausnahmeregelungen, versichert Andreas Jacob von der Planungsgesellschaft Firu. Die Trasse unterquert den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung