Baden-Württemberg

LKA-Chef Stenger will Verjährung bei Totschlag und anderen Delikten abschaffen

Christian Rath

Von Christian Rath

Mi, 28. Juli 2021 um 15:15 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Mord verjährt nie. Das soll auch für andere Straftaten gelten, findet LKA-Präsident Stenger. Für eine Neuregelung ist der Bundesrat zuständig, doch die Politik greift den Vorstoß vorerst nicht auf.

Wer eine Straftat begeht, muss mit Freiheits- oder Geldstrafe rechnen, je nach Schwere der Tat. Die staatliche Strafdrohung währt aber nicht ewig, vielmehr tritt nach einer gewissen Zeit die Verjährung ein. Auch hier kommt es auf die Schwere der Tat an. So verjährt ein einfacher Diebstahl nach fünf Jahren, eine Vergewaltigung erst nach 20 Jahren. Nur Mord und Völkermord verjähren nie.
Andreas Stenger, der neue Präsident des Stuttgarter Landeskriminalamts (LKA), will die Verjährung in weiteren Fällen abschaffen. "Meine Meinung wäre, dass man bei Totschlag und richtig schweren Straftaten mit großem Opferleid über die Verjährungsfristen nachdenken sollte – wenn wir die Aussicht haben, diese Fälle auch nach langer Zeit noch zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung