Öko-Strom vom Großen Deich

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Fr, 12. Juni 2009

Offenburg

Bis zum nächsten Frühjahr baut das E-Werk Mittelbaden in der Kinzig das zweite von drei innovativen Wasserkraftwerken

OFFENBURG (BZ). Vom kommenden Frühjahr an wird ein Kinzig-Kraftwerk am Großen Deich bei Offenburg Öko-Strom für rund 750 Haushalte liefern. Am vergangenen Mittwoch wurde der Bau des 3,3 Millionen Euro teuren und von der EU geförderten Vorzeigeprojekts gestartet. Ein baugleiches Kraftwerk entsteht seit September 2008 in der Kinzig bei Gengenbach, ein drittes ist bei Hausach geplant. Alle drei hochmodernen Wasserkraftanlagen sind Teil einer ökologischen Neuausrichtung des E-Werks Mittelbaden (EWM).

Jahrelange Diskussionen, aufwändige Genehmigungsverfahren, Gerangel um Wasserrechte: Es war ein langer und steiniger Weg, bis der Bau des Wasserkraftwerks am Großen Deich endlich starten konnte. "Heute ist ein glücklicher Tag", sagte denn auch EWM-Chef Helmut Nitschke am Mittwoch vor zahlreichen Vertretern des öffentlichen Lebens, bevor er gemeinsam mit Landrat Frank Scherer, Oberbürgermeisterin Edith Schreiner. EWM-Projektleiter Georg Schmid ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung