Landgericht Offenburg

Brutale Erpressung und Gewalt im Duschraum der JVA

Harald Rudolf

Von Harald Rudolf

Di, 03. Dezember 2013

Offenburg

Hinter dem Rücken von Vollzugsbeamten handeln Häftlinge in der JVA Offenburg mit Drogen, schrecken vor Erpressung und Gewalt nicht zurück. Jetzt soll ein 48-Jähriger einen Mithäftling brutal angegriffen haben.

OFFENBURG. Eine weitere Körperverletzung im Duschraum der Offenburger Justizvollzugsanstalt steht auf der Tagesordnung des Landgerichts. Um Drogenersatzmittel zu bekommen, soll ein 48-Jähriger einen Mithäftling brutal in die Rippen getreten haben. Zur ersten Verhandlung im Spätsommer war das Opfer krankheitsbedingt nicht erschienen.

Aufgrund des Nichterscheinens des Belastungszeugen hatten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ