"Die Abgeordneten müssen Druck machen"

Gertrude Siefke

Von Gertrude Siefke

Fr, 05. Juli 2013

Offenburg

Für den Verkehrsclub Deutschland wird das Thema Verkehr in den Partei-Programmen zur Bundestagswahl vernachlässigt / Podiumsdiskussion im Brandeck.

OFFENBURG. Pauschale Kritik am Programm der Bundestagsparteien hat der Geschäftsführer des Regionalverbands des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) geübt: "Das Thema Verkehr spielt so gut wie keine Rolle", bemängelte Hannes Linck bei einer Podiumsdiskussion mit lokalen Vertretern von CDU, SPD, Grünen, FDP und Linke. Der VCD versteht sich als ökologische Alternative zum ADAC, dem allgemeinen deutschen Automobilclub.
Dass sich die Parteien über Verkehrsthemen aber durchaus ihre Gedanken machen, zeigte das Gespräch mit den Bundestagskandidaten Ludwig Kornmeier (Die Grünen), Jan Sachs ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung