Film ab für "Bohneburg"

Michaela Gabriel

Von Michaela Gabriel

Sa, 01. September 2018

Offenburg

BZ-Plus Die Filmemacher der Illenau-Produktion widmen sich nun dem 175. Geburtstag der Offenburger Althistorischen im Jahr 2019.

ACHERN/RENCHEN. Die jungen Filmemacher der Illenau-Dokumentation gehen in einen neue Schaffensphase. Den Vertrieb ihrer 2017 erschienen DVD "Illenau – Geschichte einer ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt" konnten sie in die Hände von Profis abgeben. Ein neues Projekt über die Althistorische Narrenzunft Offenburg steht kurz vor dem Abschluss. Und aus dem bisherigen Einzelunternehmen des Acherners Frank König wird eine OHG. Emre Özlü und Daniel Gerhard steigen in seine Video-Produktionsfirma Visiris mit Sitz in Renchen ein.

Seitdem Frank König sein Studium der Germanistik und Kulturwissenschaften am KIT in Karlsruhe abgeschlossen und jetzt auch den Master of Arts in Germanistik in der Tasche hat, kann er sich voll und ganz auf’s Filmemachen konzentrieren. "Ich mache das schon seit zehn Jahren, vor vier Jahren habe ich Visiris ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ