Polizei stoppt LKW mit erschöpften Hunden an Bord

Merkwürdige Tierfreunde

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Mo, 21. September 2009 um 17:50 Uhr

Offenburg

42 Hunde zusammengepfercht in Flugboxen, einige standen kurz vor dem Kreislaufkollaps. Sie sollten von Spanien und Portugal nach Nordrhein-Westfalen gebracht werden.

OFFENBURG (rab). Die Polizei hat am Freitag einen überladenen 3,5-Tonner mit 42 Hunden an Bord auf der A 5 gestoppt. Die Hunde waren eingeschlossen in kleinen Transportboxen und bereits 30 Stunden unterwegs. Einige standen kurz vor dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ