"Ohne den Heinz hätt’ ich schon lange aufgehört"

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Fr, 30. Dezember 2011

Weil am Rhein

40 Jahre im Dienst der Allgemeinheit: Hans Rupp kam 1971 in den Märkter Gemeinderat und ist seit 1975 Ortschaftsrat.

WEIL AM RHEIN-MÄRKT (nn). 29 Jahre alt war Hans Rupp, als ihn 1971 die Gemeinderäte Max Rung und Max Jackermeier als Kandidaten für die anstehende Gemeinderatswahl warben. Rupp war damals als Kassierer und Jugendbetreuer beim Märkter Sportverein tätig und könnte doch gewiss noch etwas Zeit für den Gemeinderat erübrigen, meinten die beiden Maxe. Tatsächlich ließ sich Rupp überreden und erreichte schließlich auf Anhieb das drittbeste Ergebnis.
Seither gehört der ehemalige Landwirt, der 1967 zur Firma Wampfler wechselte, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung