Account/Login

Musik

Orchestergesellschaft Weil am Rhein hofft auf Konzerte im Dezember

Roswitha Frey

Von

Mo, 09. November 2020 um 07:30 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Zwischen Hoffen und Bangen bewegt sich die Stimmungslage in der Orchestergesellschaft Weil. Aus den Herbstkonzerten im November, wurden Termine im Dezember – in reduzierter Besetzung.

In reduzierter Besetzung will sich die...nach langer Zwangspause zurück melden.  | Foto: Roswitha Frey
In reduzierter Besetzung will sich die Orchestergesellschaft Weil am Rhein unter Leitung von Franck Nilly am 19. und 20. Dezember mit zwei Konzerten nach langer Zwangspause zurück melden. Foto: Roswitha Frey
1/2
Seit Monaten ist Vorsitzende Gabriele Foege am Umplanen und Umdisponieren der Konzerttermine. Aus den Konzerten, die am 14. und 15. November hätten stattfinden sollen und wegen des neuerlichen Teil-Lockdowns nicht möglich sind, werden nun Weihnachtskonzerte. Am 19. und 20. Dezember will das Orchester in reduzierter Besetzung Werke von Mozart, Bach und Elgar spielen – so die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar