Account/Login

Otto Gäng ist Vizepräsident

  • Mo, 17. Januar 2011
    Schwarzwald-Baar-Kreis

     

Hauptversammlung der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte in Furtwagen.

Dem Präsidenten der Vereinigung Schwäb...Michael Lohner zur Seite (von links).   | Foto: BERNHARD SCHERZINGER
Dem Präsidenten der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN), Roland Wehrle, steht nach den Wahlen der Markdorfer Otto Gäng als Vizepräsident für den ausscheidenden Michael Lohner zur Seite (von links). Foto: BERNHARD SCHERZINGER

FURTWANGEN (sch). Otto Gäng, Zunftmeister der Historischen Narrenzunft Markdorf, ist neuer Vizepräsident der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN). Er wurde bei der VSAN-Hauptversammlung am Wochenende in Furtwangen zum Nachfolger von Michael Lohner gewählt. Darüber hinaus wurde der drohende Rausschmiss der Meersburger Narrenzunft Schnabelgiere wegen deren Hexengruppe abgewendet.

Die größte Narrenvereinigung in Südwestdeutschland, die Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN), hat bei ihrer Jahreshauptversammlung am Wochenende in Furtwangen den Spagat zwischen Wohl und Wehe gerade ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar