Lahr

Parken auf Gehwegen kostet bald Geld

ark Alexander

Von ark Alexander

Fr, 06. Dezember 2019 um 16:10 Uhr

Lahr

Vom neuen Jahr an gibt es Knöllchen, wenn das Auto auf dem Bürgersteig stehenbleibt. 20 Euro werden dann fällig. Bis dahin erhalten Autofahrer nur Verwarnungen.

Die Stadt hat bereits mehr als 600 Hinweiskärtchen verteilt, um die Autofahrer auf die neue Regelung aufmerksam zu machen.
Was ändert sich?
Bislang hat die Stadt Gehwegparken toleriert, wenn für Fußgänger mindestens 1,20 Restbreite geblieben sind. Das ändert sich bald: Künftig darf auf Gehwegen nur noch innerhalb gekennzeichneter Flächen geparkt werden, ansonsten muss das Auto auf die Fahrbahn. Verbleibt eine Fahrbahnbreite von weniger als drei Metern, ist das Parken gesetzlich verboten.
Warum kommt die neue Regelung?
20 Prozent der Verkehrsteilnehmer in Lahr sind zu Fuß unterwegs, sagt Stefan Löhr vom ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung