Per Fahrgemeinschaft ins Büro

Benjamin Resetz

Von Benjamin Resetz

So, 16. September 2018

Freiburg

Der Sonntag Muss im Auto immer nur einer zur Arbeit fahren? Der ADAC Südbaden stellt sein Konzept Südbaden Pendlernetz vor.

Pendler in der Region sollen sich künftig über eine Onlineplattform finden und Fahrgemeinschaften bilden können, um die verstopften Straßen zu entlasten und die Umwelt zu schonen. Wie das gehen soll, zeigen der ADAC Südbaden, der Touringclub Schweiz und das Portal fahrgemeinschaft.de.

f1,18 ist die magische Zahl, die ADAC-Chef Clemens Bieninger am Freitag verkündete. So viele Menschen sitzen durchschnittlich im Berufspendlerverkehr in einem Auto. Zu wenig, wie der ADAC Südbaden und der Touringclub ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung