Account/Login

Katholische Kirche

Pfarrer aus Nigeria übernimmt Sommer-Vertretungen im Raum Bonndorf – und das schon seit 2001

Martha Weishaar
  • Do, 29. August 2019, 16:27 Uhr
    Bonndorf

     

BZ-Plus Bonndorf ist zu seiner zweiten Heimat geworden: Pfarrer Linus Ibekwe ist seit 2001 in den Sommermonaten in der Seelsorgeeinheit aktiv – und bekommt Unterstützung für einen Kirchenbau in Nigeria.

Fast schon ein Bonndorfer: Pfarrer Linus Ibekwe.  | Foto: Martha Weishaar
Fast schon ein Bonndorfer: Pfarrer Linus Ibekwe. Foto: Martha Weishaar
1/3
Pfarrer Linus Ibekwe gehört irgendwie längst zu Bonndorf. Seit 2001 übernimmt der nigerianische Priester während der Sommermonate die Ferienvertretung in der Seelsorgeeinheit Bonndorf-Wutach, mit nur einer ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar