Katholische Kirche

Pfarrgemeinderatswahlen in Gundelfingen und Gemeinde An der Glotter nur online und per Briefwahl

Andrea Steinhart, Gabriele Diehr

Von Andrea Steinhart & Gabriele Diehr

Mi, 18. März 2020 um 16:52 Uhr

Gundelfingen

Die katholischen Pfarrgemeinderatswahlen in Gundelfingen und in der Gemeinde An der Glotter sollen wegen des Coronavirus nur online und per Brief durchgeführt werden.

Die Coronavirus-Epidemie macht auch vor der Kirche nicht halt. So wurde zur Eindämmung des Virus die Teilnehmerzahl an Gottesdiensten auf 50 beschränkt. Die für Sonntag, 22. März, geplante katholische Pfarrgemeinderatswahl wird "definitiv nur online oder per Briefwahl stattfinden", sagte Pfarrer Frank Prestel von der Seelsorgeeinheit Freiburg-Nord, zu der die Gundelfinger Kirchengemeinde gehört.

Am kommenden Sonntag sollten in den katholischen Kirchen Bruder Klaus in Gundelfingen sowie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ