Account/Login

Phantasie sprudelt im Klassenzimmer

Martha Weishaar

Von

Sa, 19. Februar 2022

Bonndorf

BZ-Plus Bonndorfer Grundschüler verfeinern den Umgang mit Rechtschreibung, Lesen sowie Schreibtechniken.

Eigenverantwortung und Selbstständigke...chichten zum ureigenen Projekt machen.  | Foto: Martha Weishaar
Eigenverantwortung und Selbstständigkeit werden gefördert, wenn Kinder ihre Geschichten zum ureigenen Projekt machen. Foto: Martha Weishaar
1/2

. Ungewöhnliche Wege, sich Rechtschreibung, Lesen sowie Schreibtechniken anzueignen, beschreiten Schüler der 3 b mit ihrem Lehrer Thomas Pforte. Die Mädchen und Jungen dürfen schreiben, was sie wollen. Das kann der Bericht über einen Familienausflug, ein Abenteuer mit Freunden, ein profaner Alltagsablauf, die Auseinandersetzung mit einem Buch oder einem Film sein. Die Grundschüler dürfen ihrer Phantasie freien Lauf lassen und kundtun, was sie gerade beschäftigt.

"Die Kinder schreiben auf diese Weise vielfältige Texte. Vor allem hat das, was sie schreiben für sie eine persönliche Bedeutung. Sie müssen sich selbst verdeutlichen, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar