Politisches Wohnprogramm

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

Mi, 31. Oktober 2018

Rheinfelden

SPD-Fraktion möchte künftig bei Bebauungsplänen Quote für Sozialwohnungen festlegen.

RHEINFELDEN. Die Gemeinderatsfraktion der SPD stellt den Antrag auf Erstellung eines kommunalen wohnpolitischen Programms, und nimmt dabei in erster Linie den sozialen Mietwohnungsbau und junge, einheimische Familien mit Kindern ins Visier.

Vergangenen Freitag hatte die SPD-Gemeinderatsfraktion einen entsprechenden Antrag bei der Stadtverwaltung eingereicht. "Wir wollten einen so wichtigen Antrag der Presse nicht formlos übergeben", erklärt Gemeinderatsfraktionsvorsitzender Alfred Winkler dienstags beim Pressegespräch im Rathaus.
"Durch bestimmte Kriterien wollen wir jungen Familien
einen Vorsprung auf dem Wohnungsmarkt geben."
Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung