Drogen

Polizei erwischt Autofahrer auf Amphetamin am Steuer

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 07. Februar 2020 um 12:08 Uhr

Bad Säckingen

Ein 34-jähriger Renault-Fahrer wurde von der Polizei in Bad Säckingen positiv auf Amphetamine getestet. Er hatte Tabletten dabei, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen.

Am Donnerstag hat die Polizei in Bad Säckingen an einer Kontrollstelle den Verkehr überwacht. Gegen 16.50 Uhr wurde dort ein 34 Jahre alter Renault-Fahrer kontrolliert. Da er drogentypische Auffälligkeiten zeigte, wurde ein Schnelltest gemacht, der positiv auf Amphetamine verlief. Der Fahrer hatte Tabletten dabei, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Diese wurden beschlagnahmt. Der Fahrer musste mit zur Blutprobe.