POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 02. Dezember 2020

Umkirch

UMKIRCH

DNA-Test überführt Dieb

Der Abgleich genetischen Materials im Zuge eines Ermittlungsverfahrens hat dazu geführt, dass einem 19-Jährigen aus Umkirch eine weitere Straftat zugeordnet werden konnte, wie die Polizei mitteilte. Von dem Verdächtigen lag demzufolge bereits aufgrund vorheriger Diebstahl- und Gewaltdelikte in der polizeilichen Datenbank DNA-Material vor. Dem jungen Mann konnte nach Polizeiangeben jetzt ein schwerer Diebstahl eines Kraftrades im Juni dieses Jahres nachgewiesen werden.

GOTTENHEIM/UMKIRCH

Piktogramme auf Straße

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit vom 17. Oktober bis 30. November auf der Landesstraße 115 zwischen Gottenheim und Umkirch mehrfach insgesamt vier Piktogramme auf die Fahrbahn gemalt. Diese wurden der Polizei zufolge jeweils von der Straßenmeisterei wieder von der Straße entfernt. Nach Angaben des Polizeireviers in Breisach hatte es sich um Fahrradsymbole gehandelt. Neben der Straße gibt es eine davon abgetrennte schmale Fahrradspur. Die Piktogramme befanden sich aber auf der von Autos benutzten Fahrstraße.

Die Polizei hofft auf Hinweise, entweder beim Polizeiposten Bötzingen unter Tel. 07665/60530 oder beim Polizeirevier in Breisach unter Tel. 07667/911770.