POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 11. September 2021

Lahr

LAHR

Störenfried haut drauf

In der Nacht zum Donnerstag ist ein 29-Jähriger mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut in der Rainer-Haungs-Straße wiederholt auffällig geworden, als er Müllcontainer auf die Straße schob, umwarf und mehrere Glasscheiben mit Steinen einwarf. Die Androhung der Polizei, ihn in Gewahrsam zu nehmen, stieß bei dem Mann auf taube Ohren. Als er, der zwischenzeitlich laut Polizei in seine vier Wände geschickt worden war, schließlich einen Mitbewohner angriff und mit Fäusten schlug, musste er von den Beamten in Gewahrsam genommen werden.