POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 24. März 2020

Lahr

LAHR

Rotlicht missachtet

Die Fahrt eines 68-jährigen VW-Fahrers samt Anhänger auf der B 415 hat am Sonntagabend auf einer Leitplanke ein Ende gefunden. Das hat die Polizei mitgeteilt. Das Gespann des Endsechzigers fiel am Sonntagabend gegen 20.40 Uhr durch dessen unsichere Fahrweise einem weiteren Verkehrsteilnehmer auf. Dazu trug auch die Tatsache bei, dass der Mann bei Rot über eine Ampel fuhr, heißt es weiter. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Lahr wollten den Fahrer kontrollieren, dieser reagierte jedoch weder auf das Blaulicht noch die Anweisungen. Seine Fahrt endete auf der Leitplanke, wodurch er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dem Fahrer des Gespanns wurde die Weiterfahrt vor Ort untersagt, außerdem erwartet ihn nun eine Anzeige.