Badisches Jungunternehmen

Powercloud schreibt Software für die neue Energiewirtschaft

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Mo, 13. Juli 2020 um 18:57 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Powercloud will den veränderten Bedürfnissen der Energieversorger Rechnung tragen. Das Unternehmen wächst rasant. Jetzt werden 85 Millionen Euro in Achern investiert.

Würde das Navigationssystem nicht verkünden, dass genau hier der Ort der Powercloud-Firmenzentrale ist, würde man es nicht glauben. Der Hauptsitz im Acherner Ortsteil Mösbach gleicht zwei Mehrfamilienhäusern, gelegen zwischen Weinbergen und Wald. Eigentlich ein idealer Ort, um dort die Ferien zu verbringen. Stattdessen arbeiten Powercloud-Chef Marco Beicht und 50 Kollegen in den Räumlichkeiten am Fuße des Nordschwarzwalds an neuer Software für die Energieversorger. Das Leitmotiv: "Sie (die Energieversorger) entwickeln neue Geschäftsmodelle – Powercloud rechnet sie ab."
Das Motto zieht. Mittelständische Energieversorger wie die Badenova, aber auch Konzerne wie die EnBW und Eon zählen heute zu den Kunden des 2012 gegründeten Unternehmens. "Der Umsatz liegt im mittleren zweistelligen Millionenbereich", sagt Marco Beicht.
Das Wachstum hat auch weltweit tätige Investoren auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung