Premiere in Hecklingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 17. Juni 2019

Kenzingen

"Wunderfitz" lädt zum ersten Food-Rock-Festival ein.

KENZINGEN-HECKLINGEN (BZ). Der Hecklinger Kulturverein "Wunderfitz" lädt auf Freitag, 21. Juni, zum ersten Food-Rock-Festival auf den Schlossplatz ein. Das Festival ist laut Verein der Nachfolger für "Rock am Schloss". Um wieder mehr Besucher anzulocken, setzt der Verein neben Live-Musik erstmals auf Food-Trucks aus der Region. Laut Ankündigung gibt es schwäbische, italienische und mexikanische Spezialitäten sowie Eis.

Der Eintritt ist frei. Einlass ist am Freitag ab 16 Uhr. Ab 18 Uhr gibt’s dann Musik – los geht es mit Country-Blues-Folk von Ive & T.Bo. Sängerin Ivonne Cylok und Singer-Songwriter T.Bo Gawer präsentieren in ihrem Programm eigene Stücke. Ganz im Stile der uramerikanischen Roots-Musik interpretieren sie ihr Repertoire mit Gitarre, Percussions und Mundharmonika.

Anschließend wollen die Refrigerators mit Ska für Stimmung unter den Besuchern sorgen. Die Bandmitglieder: Patrick Kreisl (Gesang), Matthias Van Steenis (Schlagzeug), Bastian Allgeier (Gitarre), Michael Koch (Keyboards), Hannes Gramespacher (Bass), Christof Augenstein (Trompete), Daniel Franke (Saxofon) und Korbinian Böck (Posaune).