Album-Rezension

"Pressure Machine" ist ein nachdenklicher Triumph der Killers

Sven Meyer

Von Sven Meyer

Fr, 20. August 2021 um 10:09 Uhr

Rock & Pop

The Killers liefern statt Stadionrock ein reduziertes Konzeptalbum. Auf "Pressure Machine" erzählen sie Geschichten aus der Mormonen-Kleinstadt Nephi , wo Sänger Brandon Flowers aufwuchs.

Nur ein Jahr nach dem Nummer-eins-Album "Imploding The Mirage" überraschen die Killers mit der Veröffentlichung eines Nachfolgers, bei dem die ruhigen Töne dominieren. "Pressure Machine" ist der Longplayer Nummer sieben der letzten großen Stadionrockband dieses Planeten.
Doch für ihre Paradedisziplin ist das neue Werk kaum geeignet. Bei den elf Songs steht die Lyrik im Vordergrund – und nicht wie sonst breitbeiniger Bombast und große Gesten. Doch genau gerade deswegen ist das Album für die Band ein Triumph.
Spoken-Word und Melancholie
Ohne Frage ist es das ungewöhnlichste Werk der schillernden Bandgeschichte, die 2001 in Las Vegas begann. Es handelt sich um ein Konzept-Album, das selbstbewusst mit den Einflüssen von Bruce Springsteens ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung