Pro-Juz muss erneut warten – Ortschaftsräte reagieren verschnupft

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Fr, 12. Juni 2009

Weil am Rhein

Weil Stadt sparen muss, gibt es kein Geld für die Planung / Dieter Müller will, dass das Konzept für die Jugendarbeit dennoch abgeschlossen und vorgestellt wird

WEIL AM RHEIN-HALTINGEN (nn). Erst ließen sich die Ortschaftsräte am Mittwoch von Jugendpfleger Martin Illgen über die durchaus erfolgversprechende Arbeit im Jugendzentrum Pro-Juz informieren. Danach gab’s aber in der Sitzung des Gremiums eine bittere Pille zu schlucken. Weil die Stadt sparen muss, gibt es kein Geld für die Planung des JuZ und kommendes Jahr auch keinen Neubau. Kämmerer Koger: "Ich sehe dafür keinen Spielraum."

Die Ortschaftsräte zeigten zwar Verständnis für die Sparzwänge. Die Streichung der Planungsrate für das JuZ von 10 000 Euro hielt Reinhard Hagist aber für eine "psychologisch ungünstige" Entscheidung: "Das ist ein Punkt, der uns sehr weh tut." Stefan Fuchs erinnerte daran, dass der Ortschaftsrat den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung