Kommentar

Pro & Contra: Sollten wir unsere Mobilität einschränken?

Franz Schmider & Michael Saurer

Von Franz Schmider & Michael Saurer

Sa, 18. August 2018 um 00:00 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Nein, denn Mobilität bedeutet Freiheit und das sei ein Menschenrecht, findet ein BZ-Redakteur. Ja, denn zu viele Reisende könnten uns den Planeten kosten, meint ein anderer: Pro & Contra.

Pro:
Die Schweiz hat Milliarden investiert in neue Gleise und Tunnel, moderne Züge und einen dichten Takt. Der Kraftakt sollte die Menschen dazu bewegen, auf ihr Auto zu verzichten. Mit Erfolg, die Züge sind voll. Allerdings fiel im Bundesamt für Verkehr auf, dass dadurch die Straßen nicht automatisch leerer geworden waren. Die Ausweitung der Kapazitäten auf der Schiene hat ganz einfach die Nachfrage wachsen lassen. Es wird mehr gefahren, in Zug und Auto.

Es gibt so etwas wie eine Konstante im menschlichen Verhalten in Sachen Mobilität: Im Durchschnitt wenden wir seit zweihundert Jahren pro Tag eine recht konstante Zeit auf, in der wir uns bewegen – sei es, um zur Arbeit zu kommen, die Freizeit zu genießen, das Urlaubsziel zu erreichen oder für Familienbesuche. Die Einführung neuer, schnellerer Fortbewegungsmittel – Eisenbahn, Auto, Flugzeug – hat immer nur zeitweise zu einem Zeitgewinn geführt. Nach einer Übergangszeit pendelte ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ